• Gesundheit

    Selbstbestimmung statt Bevormundung – der Anthropos-Betreuungsverein Stuttgart e.V.

    Die rechtliche Vertretung von Menschen, die ihre finanziellen und gesundheitlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst organisieren können, gründet sich seit 1992 auf dem Grundsatz: Betreuen statt Bevormunden. (Die Gesetzesvorlage dazu mit dem Titel “Gesetz zur Reform des Rechts der Vormundschaft und Pflegschaft für Volljährige” finden Sie als Pdf-Download hier.) Die Philosophen, welche die Frage nach der Freiheit … stellen, können niemals zu einem klaren Gedanken darüber kommen. Denn der Mensch ist im gegenwärtigen Zustande weder frei noch unfrei; sondern er befindet sich auf dem Wege zur Freiheit. Er ist teilweise frei, teilweise unfrei. Er ist in dem Maße frei, als er sich Erkenntnis, Bewußtsein des Weltzusammenhanges, erworben hat. – Daß unser…

  • Anthroposophie,  Wirtschaft & Gesellschaft

    Offline-Treffen zum Thema “Wirtschaft – neu denken, fühlen, tun” (Podcast)

    mit Christof Klemmer in der Rudolf Steiner Buchhandlung für Anthroposophie im Mai 2018 1. Rudolf Steiners Gedanke der Assoziation2. Assoziation in der Praxis3. Einwände gegen das Modell der Assoziation4. Veränderungen im Gehirn durch neue Gedanken5. Mitgefühl als Voraussetzung für ein neues Wirtschaftssystem6. Folgen selbstbezogenen Handelns: die ökologische Katastrophe7. Folgen selbstbezogenen Handelns: soziale Ungerechtigkeit8. Altroismus statt Egoismus – Einwände9. Löwe oder Lamm – selbstloses Selbstbewusstsein Die 9 Teile laufen automatisch nacheinander ab.

  • Kunst & Kultur

    Kapstadt: Eurythmie im Covid-Lockdown – ein Sonntagsgespräch (Podcast mit Bildern)

    mit Silke Sponheuer, Leiterin der Eurythmieausbildung in Kapstadt. Dieses Telefon-Interview zeigt, von welch dramatischen Bedingungen das Leben in Südafrika geprägt ist. Die Studenten und Mitarbeiter am Center for Creative Education haben neue Wege beschritten und führen die Arbeit mit Unerschrockenheit und Kreativität trotz allem weiter. – 00.00 Vorstellung – 01.47 Das Center for Creative Education in Cape Town – 03.56 Eurythmie als Samenkorn – 07.32 Ein harscher Lockdown; Gewalt, Hunger, Tod – 11.53 Arbeit des Center unter den Einschränkungen – 13.57 Hilfe und Unterstützung – “Southern Cross” – 14.47 Wie studiert man Eurythmie ohne anwesend zu sein? Die während des Interviews eingeblendeten Bilder zeigen Eindrücke aus der Nachbarschaft und der…

  • Gesundheit

    U-Health und Vitaleurythmie

    Wie können wir gestärkt durch die Corona-Zeit kommen? Diese spezielle Übungsreihe hat zum Ziel die Achtsamkeit und Selbstwirksamkeit zu fördern und sie helfen uns mit Bewegungsübungen tiefgreifende und stärkende Wirkungen zu entwickeln. Michael Werner und Christiane Hagemann von Vitaleurythmie Hamburg leiten diese Übungen an und geben Ihnen die Gelegenhiet etwas für sich zu tun. Die Filme sind in Zusammenarbeit mit Gesundheit Aktiv e.V. entstanden. Mit einem kurzem Klick gelangen Sie direkt zu den Videos – viel Freude damit!

  • Gesundheit

    2. Teil des Podcasts zum hundertsten Geburtstag der Anthroposophischen Medizin

    Heute veröffentlichen wir den zweiten Teil und damit die Fortsetzung des Interviews von Celia Schönstedt mit dem sehr erfahrenen und inspirierenden anthroposophischen Arzt Prof. Dr. med. Volker Fintelmann. Volker Fintelmann hat sich in seiner Laufbahn vom Schulmediziner zum anthroposophischen Arzt entwickelt, weil er im Laufe der Zeit festgestellt hatte, dass etwas Wichtiges bei seiner Arbeit fehlte: Die Liebe zu den (kranken) Menschen. Und genau diese von Liebe durchwobene innere Haltung im Umgang mit Patienten fand er in der Anthroposophischen Medizin als die Grundlage, um überhaupt medizinisch und therapeutisch tätig werden zu können. In diesem zweiten Teil des Interviews geht es um den gesunden Schlaf und darüber, wie wichtig eine individuelle „Schlafhygiene“ ist. Es…

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Ross gesundes Licht

    Lassen Sie sich von den vielseitigen Lösungen des Lichtplaners Manfred Ross inspirieren:Räume beleben – zur Ruhe kommen – und / oder  wach werden Licht zum entspannen – Licht zum sehen und aktiv sein… Durch Corona sind viele Menschen an ihr Haus „ gefesselt“ – alte und hilfebedürftige Menschen, Kinder und Familien im Home-Office…Künstliches Sonnenlicht unterstützt in diesen Zeiten.Unser Licht durchflutet Räume mit dem notwendigen Ersatz für das fehlende Aussenlicht – ein “Wintergarten“ im Wohnzimmer oder Küche sorgt endlich für ein besseres „Innenleben“. ROSS GESUNDES LICHT ist langlebig, energieeffizient und nachhaltig – und das seit 1987!Manfred Ross kommt zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Schule, Kindergarten, Altersheim, Büro und Seminarraum. hier…

  • Gesundheit

    Podcast zum hundertsten Geburtstag der Anthroposophischen Medizin

    im Jahr 2020 feiern wir alle weltweit den hundertsten Geburtstag der Anthroposophischen Medizin, dieser von Rudolf Steiner und der Ärztin Ita Wegman begründeten ganzheitlichen Medizinform, welche die Schulmedizin um geisteswissenschaftliche Erkenntnisse erweitert. Eine Medizin, die die feinstofflichen, für gewöhnlich nicht sichtbaren Anteilen des Menschen in Diagnostik und Behandlung mit einbezieht und die dem Menschlichen und der Liebe in der Medizin wieder einen Stellenwert verliehen hat. Einer ihrer langjährigen und erfahrensten Vertreter ist Prof. Dr. med. Volker Fintelmann, der in seinem über 55-jährigen Arztleben rund 60.000 Patient*innen behandelt hat und dabei unglaublich vielfältige Erfahrungen des Heilens machen durfte, auch insbesondere von Krankheiten, die gemeinhin als „unheilbar“ gelten, denn nach Fintelmanns Erfahrung…