• Kunst & Kultur,  Wirtschaft & Gesellschaft

    1. anthronet Offline-Treffen im Produktions-Pol Hamburg-Hamm (Fotogalerie)

    Veranstalter: Philip Wilson, Ruben Günther und das anthronet-Team 26.02.2018 Trotz eisiger Kälte, Schnee und Glatteis fanden viele interessierte Besucher den Weg zum jungen Kreativpol, um sich über alternative Unternehmensformen auszutauschen. Philipp Wilson (Produktions-Pol) und Stephan Knauer (anthronet) stellten ihre Unternehmensphilosophien dar. Angeregt duch die Ausführungen und das Ambiente des dynamischen “Produktions-Pol”, unterhielten sich die Gäste anschließend noch lange über die Themen des Abends. Dieses Treffen sollte nicht das letzte seiner Art bleiben!

  • Bildung & Pädagogik,  Wirtschaft & Gesellschaft

    3. anthronet Offline Treffen im Phoenixhof

    Veranstalter: anthronet Ort: Stahltwiete 16 / Phoenixhof 17.06.2019 Der Lichtplaner Manfred Ross setzte die Versammlung in professionell gestaltetes Licht – auch die Umgebung des Phönixhof mit seinen außergewöhnlichen Produktions- und Wirtschaftsbetrieben erwies sich als passend für den Abend: Es sprachen eine Unternehmensberaterin, zwei Vertreterinnen einer inklusiven Schulgründungsinitiative und – ein überraschend eintreffender Gast aus Burma!

  • Anthroposophie,  Wirtschaft & Gesellschaft

    2. anthronet Offline-Treffen: “Wirtschaft – neu denken, fühlen, tun” (Podcast)

    mit Christof Klemmer in der Rudolf Steiner Buchhandlung für Anthroposophie Inhalt (Klick führt direkt zum entsprechenden Teil) 1. Rudolf Steiners Gedanke der Assoziation 2. Assoziation in der Praxis 3. Einwände gegen das Modell der Assoziation 4. Veränderungen im Gehirn durch neue Gedanken 5. Mitgefühl als Voraussetzung für ein neues Wirtschaftssystem 6. Folgen selbstbezogenen Handelns: die ökologische Katastrophe 7. Folgen selbstbezogenen Handelns: soziale Ungerechtigkeit 8. Altroismus statt Egoismus – Einwände 9. Löwe oder Lamm – selbstloses Selbstbewusstsein Die 9 Teile laufen automatisch nacheinander ab.

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Ross gesundes Licht

    Lassen Sie sich von den vielseitigen Lösungen des Lichtplaners Manfred Ross inspirieren:Räume beleben – zur Ruhe kommen – und / oder  wach werden Licht zum entspannen – Licht zum sehen und aktiv sein… Durch Corona sind viele Menschen an ihr Haus „ gefesselt“ – alte und hilfebedürftige Menschen, Kinder und Familien im Home-Office…Künstliches Sonnenlicht unterstützt in diesen Zeiten.Unser Licht durchflutet Räume mit dem notwendigen Ersatz für das fehlende Aussenlicht – ein “Wintergarten“ im Wohnzimmer oder Küche sorgt endlich für ein besseres „Innenleben“. ROSS GESUNDES LICHT ist langlebig, energieeffizient und nachhaltig – und das seit 1987!Manfred Ross kommt zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Schule, Kindergarten, Altersheim, Büro und Seminarraum. hier…

  • Top Beitrag,  Wirtschaft & Gesellschaft

    Mordhorst – Gesundes Wohnen mit Baustoffen aus der Natur

    pavatex 01

      Natürliche Baustoffe wurden in der Vergangenheit wegen ihrer erprobten Eigenschaften und ihrer regionalen Verfügbarkeit, beispielsweise wie Kalk, schon zu Zeiten der Römer eingesetzt. Erst im 20. Jahrhundert, also erst seit historisch gesehen kurzer Zeit, werden „moderne Baumaterialien“ aus Kunststoff, Stahl, Aluminium und anderen Verbindungen benutzt. Dabei wurde mehr auf das technisch machbare und wirtschaftlich günstige Material gesetzt. Auch die Verwertung von Abfallstoffen wie Gips aus Entschwefelungsanlagen (mit Kunststoffen zur besseren Verarbeitung) ist bis heute Standard im Baugewerbe.

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Ihr Partner für die Renovierung von Parkett bis Dielenböden

    pic verl 1a

    Als Parkettleger Fachbetrieb in Hamburg haben wir uns auf das Verlegen von Parkett und Massivholzdielen, sowie die Modernisierung und die Renovierung von Holzdielen, Unterböden, Holztreppen, Fußleisten und Estrichböden spezialisiert.Massivholzdielen und Parkett gehören zu den beliebtesten und stilvollsten Bodenbelägen. im Raum Hamburg. Ein Holzboden mit seinen natürlichen Eigenschaften erzeugt ein gesundes Raumklima – er ist fusswarm, atmungsaktiv und klimaregulierend. Eine ideale und natürliche Atmosphäre, die auch für Allergiker und Asthmatiker sehr gut geeignet ist. Parkett und Dielen aus Vollholz stehen somit mit ihren Eigenschaften für ein Gesundes Wohnen. Holz als Natur Baustoffen ohne chemische und giftige Inhaltsstoffe. Die Herkunft unseres Materials ist uns bekannt und es ist zertifiziert. Biologische Baustoffe sind…

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Das große Ganze im Blick – Exzellenz für besondere Objekte

    logo schuberth 2557x1000

            Wir von Schuberth Architekten planen ganzheitlich. Wenn wir eine Sanierung oder einen Neubau planen, ziehen wir alle Blickwinkel der betroffenen Immobilie mit in die Überlegungen ein. Das heißt, wir bauen nicht erst ein Gebäude und überlegen uns dann später, wie es von innen gestaltet sein soll oder welchen Wetterverhältnissen es ausgesetzt sein wird. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die Leitidee, die wir zuvor gemeinsam erarbeiten, konsequent umgesetzt wird. Alle Aspekte des Bauens sind uns bestens vertraut, ebenso wie die Abläufe und Bestimmungen von Bau- und Denkmalbehörden, ganz gleich ob im Privatbau oder in der Gastronomie-, Themen- oder Event-Architektur.

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Folge Deiner Natur – erstes Demeter-Hotel Deutschlands: Das Biohotel Spöktal.

    Biohotel Spoektal Titelbild

    Inmitten des malerischen privaten Landschaftspark der Gastgeberfamilie, eingebettet zwischen herrlichen Naturschutzgebieten im Herzen der Lüneburger Heide, liegt das BIO-zertifizierte Demeter- und Biohotel Spöktal.Ob allein, zu zweit, mit Kindern, mit den Großeltern, Geschäftspartnern und Kollegen, mit Freunden oder mit Haustier. Hier ist der ideale Ort für Familienfeiern, Workshops, Seminare und Tagungen und zum Erholen.

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    Ihre Buchhandlung: Rudolf Steiner Buchhandlung in der Rothenbaumchaussee

    Post7376 Kopie 2

    Vor 36 Jahren wurde die Rudolf Steiner Buchhandlung aus dem Umkreis der an Anthroposophie interessierten Menschen in Hamburg und Norddeutschland gegründet. Sie ist keine private Buchhandlung, sondern eine Institution von drei gemeinnützigen Vereinen in einer GmbH zusammengeschlossen, die durch die Geschäftsführung individuell-initiativ gestaltet wird. Aus diesem ursprünglichen Auftrag und Impuls entstand ein lebendiger Organismus, der immer wieder aufs Neue erarbeitet, ergriffen und zeitgemäß verwandelt werden will.

  • Wirtschaft & Gesellschaft

    ROSS Gesundes Licht – Sommerlicht für KiTas, Schulen und Ihr Zuhause/Büro – zu jeder Jahreszeit!

    Ross Foto 6

    „Wenn wir in unseren Ausstellungsräumen alle Leuchten einschalten, ist es fast egal, ob draußen die Sonne scheint oder nicht – auch ohne Sonne draußen haben wir hier drinnen das Gefühl, als würde die Sonne scheinen.“ Das sagt der Lichtplaner Manfred Ross in seinen angenehm lichtdurchfluteten Ausstellungsräumen im Phoenixhof in Hamburg-Bahrenfeld. Die Firma ROSS Gesundes Licht macht das möglich, was sich die meisten Menschen wünschen: sich jederzeit auf Knopfdruck -unabhängig von der Jahreszeit – natürlich helles Licht wie draußen in die eigenen Räume zu holen.