Susan Singer-Carpenter Heileurythmie und Reflexintegration

Details

Panta Rhei
“Alles Lebendige ist im Fluss”
nach Heraklit

Auch der Mensch ist aus dem Fluss der Bewegung geboren und zeigt sich am menschlichsten, wenn er sich bewegt. Innere und äußere Bewegung sind daher die Grundlage unserer Gesundheit.
Der Mensch ist durch innere Lebensprozesse in ständiger Verwandlung, ist mit seiner bewegten Seele durch seine Sinneswahrnehmungen mit der Welt und den Mitmenschen verbunden und mit einer Individualität erfüllt, die tatkräftig mit seiner bewegten, aufrechten Gestalt Impulse in der Welt verwirklichen will.

Wenn diese Prozesse aus dem Gleichgewicht geraten und zu stocken beginnen, äußert sich das oft als Verzögerung in der motorischen oder seelischen Entwicklung. Später können sich krankmachende Tendenzen bemerkbar machen oder manifestieren. In meiner Praxis bringe ich diese inneren und äußeren Prozesse, wo es notwendig ist, wieder in einen harmonischen Fluss.

Zur Hilfe stehen uns zwei Therapieansätze:
– die Heileurythmie / Eurythmietherapie
– die neuromotorische Entwicklungsförderung / Reflexintegration

Weitere Informationen und Kontaktdaten sowie die Adressen der Praxisräume finden Sie auf meiner Website. (siehe “Website Link” oben)