Lebenskunst: Vor jeder Stärke liegt eine Schwäche

Lade Karte ...

Datum / Zeit
24.10.2020
13:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Rudolf Steiner Haus
Mittelweg 11-12
20148 Hamburg

Kategorien


LebensKunst:
Vor jeder Stärke liegt eine Schwäche – was muß ich zulassen, um es zu überwinden?

Seminar mit Ulrich Meier und Claudinde Nierth

Wir wären gerne immer stark, immer top oben auf, immer gesund und immer prall mit Leben gefüllt.
Wirklich lebendiges beruht aber auf dem Unberechenbaren, auf Geheimnis und Geschenk.
Neues stülpt sich aus altem und frisches dringt aus sterbendem hervor.

Deshalb lebt sich das Leben am besten vorwärts, verstehen lässt es sich jedoch am sinnvollsten rückwärts.

Welche Perspektiven lassen sich lebenskünstlerisch entwickeln, um Schwächeperioden für starke Zeiten fruchtbar zu machen?

Ulrich Meier (Pfarrer) und Claudine Nierth (Facilitator), beide langjährig mit biografischen Fragen durch aktive ruchtb Paarbegleitungen vertraut, geben hier, mit praktischen Übungen und anschaulichen Beispielen, Einblicke in ihre Arbeit.

Kosten: 49 €

Anmeldung: Mail ans Rudolf Steiner Haus (s.o.)

Veranstalter: Rudolf Steiner Haus Hamburg