Hirten- und Königsqualitäten in uns

Datum / Zeit:

12.12.2021    
11:15 - 13:00

Ort:

Die Christengemeinschaft in Hamburg Johannes-Kirche
Johnsallee 15-17, Hamburg, (Hamburg), 20148
Lade Karte ...
Mit Anna Maria Kempf und Klavier-Konzert mit Gevorg Matinyanim im Rittelmeyer-Saal

Klavierkonzert: J.S.Bach – Prelude & Fugue in g-Moll, BWV861| F.Chopin – Etude in c-Moll, Op.25 Nr.12 | F.Chopin – Ballade in g-Moll, Nr.1 Op.23 | L. van Beethoven – Klaviersonate in C-Dur. N | Gemeindehaus Foyer

Gevorg Matinyan
musikalischer Lebenslauf

Gevorg Matinyan, geboren 2002 in Yerevan, ist ein armenischer Pianist. Mit zehn Jahren wurde er bei dem 13. Münchner Klavierpodium der Jugend – Internationaler Klavierwettbewerb als Preisträger, sowie mit dem „Junior Preis“ ausgezeichnet. 2013 und 2017 gewann er den 2. Preis am A. Babajanyan International Competition-Festival for Young Pianists in Yerevan, Armenien. Ein Diplom und einen besonderen Preis „Promising young performer” gewann er am XII International F. Chopin Piano Competition in Narva, Estland. Es folgte 2019 The Sixth International Junior Performance Competition „Where art is born“ in Krasnodar, Russland, wo er den ersten Preis und Grand Prix gewann. Mit 16 Jahren bestand er die Aufnahmeprüfung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg mit der Höchstpunktzahl und studiert derzeit Bachelor Instrumentalmusik mit dem Hauptfach Klavier bei Professor Hubert Rutkowski.