160811 RWAG Logos RGB Hamburg Kopie
Landwirtschaft & Ernährung

Bürger-Aktien für eine enkeltaugliche Landwirtschaft und gute regionale Lebensmittel

von Ulf Schönheim, Vorstand der Regionalwert AG Hamburg160811 RWAG Logos RGB Hamburg Kopie

Gute Lebensmittel von kleinen Höfen aus der Region. Artgerechte Tierhaltung, Vielfalt auf den Betrieben, eine gute Bezahlung für die Bauern und eine umweltverträgliche Landwirtschaft. Das wollen immer mehr Menschen in Norddeutschland.

Investition nach sozialen und ökologischen Kriterien 

                                              16 07 21LennartKoch320 800px

Mit den Bürger-Aktien der Regionalwert AG Hamburg können sie sich jetzt direkt dafür engagieren. Eine Aktie kostet 525 Euro. Das Geld investieren wir nach sozialen und ökologischen Kriterien als Eigenkapital in nachhaltig arbeitende Betriebe der Land- und Lebensmittelwirtschaft. Also zum Beispiel in Bio-Höfe, in Lebensmittelverarbeiter wie Bäckereien, Molkereien, Brauereien oder Schlachtereien – und in Händler und Gastronomie-Betriebe.

Verbund vom Acker bis zum Teller

Unser Ziel: ein regionaler Verbund vom Acker bis zum Teller, in dem die Betriebe eng zusammenarbeiten. Oder, anders gesagt: ein Verbund vom Aktionär bis zum Kunden. Denn die Bürger-Aktionäre der Regionalwert AG Hamburg kennen ihre Betriebe. Sie wissen, dass sie „enkeltauglich“ arbeiten, wie wir gerne sagen. Weil sie die sozialen und ökologischen Erträge des Verbunds jährlich nachgewiesen bekommen. Und sie können „ihre“ Betriebe – die ihnen über ihre Aktien ja mittelbar gehören – dadurch stärken, dass sie möglichst viel bei ihnen einkaufen.

Gespräche mit Meierei Horst und für eine regionale Markthalle in Hamburg

Auf dieser Basis wollen wir mittelfristig auch finanzielle Erträge erwirtschaften. Dann entscheiden unsere Aktionärinnen und Aktionäre, was mit dem Geld geschehen soll: reinvestieren oder auszahlen. Zunächst muss aber der Verbund aufgebaut werden – wie bei unserer großen Schwester, der Regionalwert AG Freiburg. Bis Anfang Januar gibt es unsere Bürger-Aktien. Natürlich nur bei uns, im Rahmen einer Eigenemission. Die Aktien waren bereits im Vorfeld rege nachgefragt. Wir sind mit Reservierungen von über 250.000 Euro gestartet. Insgesamt wollen wir bis zu rund 1,9 Millionen Euro einsammeln.

fpr regionalwert 6396 KopieDerzeit sind wir in Investitionsgesprächen mit der Meierei Horst aus Schleswig-Holstein und dem Hamburger Koch Thomas Sampl. Die Meierei Horst ist die letzte kleine Molkerei Schleswig-Holsteins, die handwerklich arbeitet und noch ta­ges­frische Milch abfüllt. Ihren Landwirten zahlt der Betrieb einen fairen Milchpreis, wenn sie Nachhaltigkeitskriterien einhalten. Thomas Sampl ist ehemaliger Küchenchef des Restaurants Vlet in der Speicherstadt. Er möchte in Hamburg eine regionale Markthalle mit Gastronomie eröffnen.

Flächen-Rückkauf zu günstigen Konditionen

Ein weiteres wichtiges Vorhaben: Wir wollen den Bio-Hof Koch beim Rückkauf von 75 Hektar landwirtschaftlicher Fläche unterstützen. Der Familienbetrieb aus Glüsingen bei Lüneburg ist unser erster Partnerbetrieb. Er hatte das Land, das die Familie seit über hundert Jahren bewirtschaftet, vor rund fünf Jahren an die Niedersächsische Landgesellschaft (NLG) verkauft, um geerbte Altschulden abzulösen. Im Gegenzug hatte die Familie das Land zurückgepachtet und sich das Recht auf Rückkauf zu einem Fixpreis gesichert.

Der Preis liegt nach unserer Einschätzung weit unter dem derzeitigen Marktwert. Dadurch würde die Pacht entfallen, und unser gemeinsamer Betrieb würde sich stille Reserven schaf­fen.

Jetzt Aktien zeichnen!

Die Regionalwert AG hamburg ist nicht börsennotiert und gibt ausschließlich vinkulierte Namensaktien aus. Das heißt, jeder Aktionär ist der AG nament­lich bekannt und kann seine Aktien nur verkaufen, wenn die Regionalwert AG Hamburg zustimmt. Für die Gesellschaft ist das ein Schutz, um nicht von Dritten übernommen zu werden. Darüber hinaus ist das Stimm­recht einzelner Aktionäre in der Hauptversammlung satzungsgemäß auf maximal 20 Prozent der Stimmen beschränkt. Grundlage der Aktienzeichnung ist der von der Bafin gebilligte Wertpapierprospekt. Die Zeichnungsunterlagen stehen unter www.regionalwert-hamburg.de zur Verfügung. 

Ulf Schoenheim Malte Bombien bigbasspic de 20160908 4002 Kopie

Die Initiatoren: Ulf Schönheim & Malte Bombien bei der Preisverleihung der Deutschen Bank “Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen” im September 2016

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.