Nose to Nose Clowning

Details

WORKSHOPS, EVENTS, DINING, CLOWNING & CLOWNFORSCHUNG

Narrenfreiheit (Clowning ) ist ein Zustand der Spielfreude, welcher uns dazu einlädt, eine kindesähnliche Naivität und Verletzlichkeit zu erfahren. Der Narr lehrt uns, in jedem Moment präsent zu sein und diesen Moment ganz auszukosten. Er macht aus einer Fliege einen Elefanten und vergrößert alles, was in ihm und um ihn herum vorgeht. Durch Blickkontakt ist er in ständiger Beziehung mit seinen Mitspielern und dem Publikum. Diese Herangehensweise an Clownerie ist keine Technik (Zirkus, Tricks, Gags, etc), sondern eine persönliche Reise zu unserer einzigartigen Art, „Narrenfreiheit“ zu erleben und auszudrücken. Die rote Nase ist die kleinste Maske der Welt. Durch die „Narrenfreiheit“ unseres inneren Clowns erleben wir Qualitäten wie Spontaneität und Freude am Spielen. Der Narr in uns verleiht unserer Vorstellungskraft Flügel, wobei er mit beiden Füßen fest auf dem Boden bleibt.